Call us on  0172-94 95 213

Home » Über mich

Über mich


  • nach meiner Studienzeit habe ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau gemacht und  den ersten Teil meines Berufslebens  nicht im psychosozialen Bereich gearbeitet, sondern als Bankkauffrau Karriere gemacht:
  • über 12-jährige Tätigkeit mit hohem Stressfaktor in gehobener Position im In- und Ausland, u.a. als Händlerin und Beraterin (Institutional Trader, Sales Trader und Institutional Sales Advisor)
  • die mehrjährige Übergangsphase im Unterrichten sowie meine Aus- und Weiterbildungen im Sozialbereich waren eine wichtige Brücke für meine heutige Tätigkeit:
  • über 11-jähriges Unterrichten von Kitakindern und Schülern aller Altersklassen
  • Unterrichten und Betreuung von z.T. traumatisierten Kindern in Kölner Kinderheim (KidS)
  • Unterrichten und  beratende Tätigkeit in einer Förderschule des LVR für körperliche und motorische Entwicklung v. Schülern mit körperlicher Behinderung, mit Autismus, ADHS u.a.
  • …denn ganz bewusst entstand die Entscheidung in den zweiten Teil meines Berufslebens zu wechseln: zur Tätigkeit im psychosozialen Bereich, speziell im systemischen Arbeiten:                   

                                     Mein   heutiger   Beruf   ist   meine   Berufung !

    • systemische Einzelberatung bzw. Therapie für Singles 
    • systemische Beratung bzw. Therapie für Paare, Familien und weiteren Systeme                                              –    spezielle Themen: Beratung von Patchworkfamilien                                                                 
    • Beratung Angehöriger von Behinderten, Demenzkranken und chronisch Kranken
    • Familienberaterin in einem integrativen zertif. Familienzentrum
    • intensive sozial-pädagog. Einzelbetreuung in Form der Schulbegleitung f. Minderjährige
    • systemisches Coaching von jugendlichen Schülern mit funktionalem Analphabetismus, mit zeitweiser Schulverweigerung 
    • systemische Beratung und systemische Therapie von teils traumatisierten Flüchtlingen (Stabilisierung) sowie Krisenintervention

  • zertif. Kinder-, Jugend- und Familienberaterin
  • zertif. Systemische Beraterin (DGSF sowie DGfB), Hochschulzertifikat der KatHo Köln
  • zertif. Systemische Therapeutin und Familientherapeutin (DGSF)/ Hochschulzertifikat der KatHo Köln

Mitglied DGSF (Deutsche Gesellschaft f. systemische Therapie, Beratung u. Familientherapie) 

Mitglied VFP    (Verband freier Psychotherapeuten, HP psych. und psychol. Berater e.V.) 

DGSF                 vfp_logo    

  • www.dgsf.org  (hier bin ich zu finden unter: Service/Systemische Fachleute, sowie unter dem Schwerpunktthema: Systemischer SupervisorInnen-/BeraterInnenpool) 
  •  www.theralupa.de  (unter der Stichwortsuche:  Psychologische Beratung)

 Diverse zusätzliche bzw. vertiefende Fortbildungen u.a.:

  • Familienskulptur nach Virginia Satir – systemische Familientherapie
  • Fachausbildung Angst- und Traumatherapie
  • Fachtag Systemische Traumatherapie, ifs
  • Lösungsfokussierte Kurztherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg                             (Basis- und Aufbauseminar)
  • Lösungsfokussierte Familientherapie (T. Schnura)
  • Workshop: Gottmanns 7 Geheimnisse einer glücklichen Ehe
  • Klangschalen Workshop (Entspannung finden)
  • Speed Night in Bergheim zum Thema Drogen aktuell + „K-O-Tropfen-unsichtbare Drogen im Glas“ Drogenhilfe Köln
  • Pädagog. Kolloquium: ADHS und Störungen des Sozialverhaltens, Bonn
  • Systemische Kolloquien an der KatHo Köln
  • DGSF-Fachtage, u.a. Systemische Fachtage in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Papenburger Therapietage 2014
  • Jahrestagung „System. Lösungen in d. Schule“ v. Institut f. system. Lösungen in d. Schule
  • Präventionsschulung w. sex. Missbrauch an Minderjährigen und Grenzverletzungen
  • Kultursensible Sexualpädagogik, Caritas Köln
  • SPKoM Fortbildung zum Thema traumasensibler Umgang
  • Fortbildung f. hauptamtliche FlüchtlingsberaterInnen, PSZ Düsseldorf
  • Gelingende Kommunikation mithilfe v. system.-humanist. Beratungsansätzen, Universität zu Köln
  • Traumapädagogik ISIS Institut Köln